// about

komorebi (木漏れ日) - sunshine flickering through leaves; the interplay between light and leaves

In diesem Bloghaus wohnen:

Emma*
Pantoffeltierchen in fortgeschrittenem Evolutionsstadium, besessen von einem Mann namens “Rüdiger Breit”.

Versucht im Rahmen des “komma klar“-Projekts mal klar zu kommen, und startet direkt an der Wurzel allen Glücks & Übels: Dem Alltag.

steht auf: Wälder / Schweigen / Sachbücher / Norddeutschland / Architektur / Gute Musik zum Hinhören / Trashige Musik zum Abgehen / Menschen, die sich nicht zu ernst nehmen / scharfe Geister / schwarzen Humor / FRAAAIIIHAAAAAIT (!)

Paddington**
Hochgradig verpeilter Bobtail. Jobbt nebenbei in der Küche als Biotonne und Staubsauger und strebt eine Karriere als Go-go-Tänzer in der Waschstraße an. Sieht aus wie ein zerplatztes Sofakissen, verliert Leckerlies in seinem eigenen Fell und frisst absolut alles ausser Salat (den nur mit Dressing). Genetisch ein Brite, geboren in Bayreuth, von der Züchterin als “der freche Welpe” angeworben. Sechsfacher Weltmeister in der Disziplin “Im Weg stehen”, hat mal eine Dolce Gusto Kaffeekapsel im Ganzen verschluckt und sie mit eigener Kraft am anderen Ende wieder zu Tage befördert. Seitdem hält er sich für eine Kaffeemaschine.

10634001_380797018735161_9131820956943721583_o

 

PitaPata Dog tickers

Lütte***
Leicht- bis mittelschwer durchgeknallte Malteserdame. Strebt eine Karriere als Kampfhund an und arbeitet zurzeit an gefährlicher Knurrstimme. Leichte Starallüren, glaubt sie könnte mal das Alpha-Tier hier werden. Beisst sich gerne an Paddingtons Zopf fest und hängt dann an ihm rum.

IMG_5058

PitaPata Dog tickers

*(Gefühlter Name)
** (richtiger Hund)
*** (kleiner Hund)